Wegen einer monatelang bestehenden Zahnlücke fühlen wir uns oft nicht nur äusserlich, sondern auch seelisch um Jahre älter. Das Gesicht fällt ein, es entstehen neue Falten, unser Selbstvertrauen schwindet, unsere allgemeine Gemütslage verschlechtert sich zunehmend.

Dabei liegt die Lösung so nahe! Seit Jahrzehnten ist Zahnimplantation die effektivste Methode, um Zähne langfristig zu ersetzen. Kombiniert mit Knochenaufbau, aber auch oft als alleiniger Eingriff, kann sie das Leben der Patienten positiv verändern. Wir schauen uns jetzt an, wie vielfältig Sie von dieser innovativen, dennoch heutzutage routinemässigen Methode profitieren können.

Zahnimplantate helfen bei der Erhaltung der Knochensubstanz

Zahnverlust

Ein häufiger Fehler ist, dass wir nach einem Zahnverlust viel zu lange warten, bevor wir den Zahnarzt aufsuchen. Das kann zum Abbau des Zahnhalteapparats und zu Kieferknochenverlust führen. Genauso wie jeder Knochen im Körper braucht der Kieferknochen ständige Stimulation, um seine Substanz und seine Dichte zu behalten. Beim Kauen gibt es eine Krafteinwirkung auf den Knochen, was nach Zahnverlust nicht mehr da ist. Der Knochen, der seine Funktion verloren hatte, fängt an, sich abzubauen. Durch rechtzeitiges Implantieren können wir Knochenverlust vorbeugen!

Zahnimplantate helfen bei der Erhaltung des natürlichen Kaugefühls

Beim Kauen wird der Druck durch die Zahnwurzel auf den Knochen übertragen, dadurch entsteht ein natürliches Kaugefühl. Beim Zahnverlust fehlt die Übertragung, was ein unempfindliches, unnatürliches Gefühl verursacht. Zahnimplantate lösen dieses Problem, weil die künstlichen Wurzeln die Kraftübertragung und somit das natürliche Kaugefühl wiederherstellen.

Zahnimplantate helfen bei der Aufrechterhaltung der Struktur und des Tonus der Gesichtsmuskeln

Durch das Ausbleiben der Kaufunktion bekommen die Gesichtsmuskeln auch weniger Stimulation, was wiederum zum Verlust des Muskeltonus führt. Das Gesicht fällt ein, Falten entstehen. Nach dem Ersetzen von fehlenden Zähnen bekommen wir unsere ursprünglichen Gesichtszüge wieder: Implantate machen jünger!

Zahnimplantate verhindern Zahnwanderungen und Verzerrungen der Bisslage

Die Funktion des verlorenen Zahns muss von den verbleibenden Zähnen gut oder schlecht übernommen werden. Nachbarzähne können in Zahnlücken hineinkippen oder hineinwandern. Die Bisslage kann sich ändern. Es kann sogar durch Überbelastung im Restgebiss zu weiterem Zahnverlust kommen.

Zahnimplantate funktionieren besser als herkömmliche herausnehmbare Prothesen

Zahnimplantate stellen einen besseren Komfort als herkömmliche Teil- oder Vollprothesen sicher, da sie fest verankert sind. Somit besteht keine Gefahr der Instabilität oder des Wackelns, was sonst beim Essen, sogar beim Sprechen mit Prothesen der Fall sein kann. Kaufunktion und Artikulation werden wiederhergestellt, so können Sie ohne Einschränkungen Ihre Lieblingsgerichte essen und eine Unterhaltung bedenkenlos geniessen. Schluss mit mühsamem Essen und mit Peinlichkeiten unter Menschen!

Zahnimplantate wirken natürlich

Ein Zahnimplantat und die dazugehörige Krone sehen dem natürlichen Zahn täuschend ähnlich und wirken so natürlich, dass dem außenstehenden Beobachter gar nicht auffällt, dass Sie Zahnersatz tragen. So können Sie selbstsicher und breit lächeln, wann immer Ihnen danach ist.

Zahnimplantate bieten eine langfristige Lösung

Zahnbrücken müssen statistisch gesehen alle 10 Jahre wegen Sekundärkaries oder Abnutzung erneuert werden. Das ist nicht besonders häufig, dennoch sind Zahnimplantate weit haltbarer. Bei optimaler Pflege können sie jahrzehntelang oder bis ans Lebensende dienen. Das kann man von keiner anderen Zahnersatz-Art behaupten.

Was verstehen wir unter optimaler Pflege? Zahnimplantate sind nicht nur optisch und funktionell den natürlichen Zähnen ähnlich. Ihre Pflege unterscheidet sich grundsätzlich nicht von der gewohnten, nur noch intensiver: Mindestens zweimal täglich gründliches Zähneputzen, begleitet von einer präzisen Reinigung der Zwischenräume, ermöglicht oft eine jahrzehntelange oder gar lebenslange Tragezeit.

Wir haben in unserem Artikel zahlreiche Argumente für Zahnimplantate aufgezeigt, jeder weiss jedoch, dass ein Lächeln mehr bewirken kann als tausend Worte.
Geben Sie dem Lächeln ab sofort mehr Platz in Ihrem Leben! Wir erwarten Sie in unserer Praxis mit einfühlsamen, gut ausgebildeten Fachkräften, mit fairen Preisen und mit Premium-Qualität.